Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Wählen Sie Ihre Versandoptionen
Wählen Sie Ihre sichere Zahlungsmethode
Kostenlose Hotline 0 52 51 39 87 430

Datenschutz

I. Allgemeine Angaben und Rechtsgrundlagen

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche Art von personenbezogenen Daten zu welchem Zweck auf dieser Webseite durch uns als verantwortliche Stelle erhoben und in welchem Maße diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

1. Verantwortliche Stelle:

GL Technics Trade GmbH
Am Mühlenteich 6a
33106 Paderborn

Kontakt: Telefon: 0 52 51 39 87 430 / E-Mail: info@lifeground.de

2. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Nach den derzeit geltenden gesetzlichen Regelungen bedarf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten einer Rechtsgrundlage, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen möchten. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zulässig, soweit wir eine Einwilligung der betroffenen Person einholen.

Weiter ist die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich sind, gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage zulässig. Hiervon sind auch Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, umfasst.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, denen wir unterliegen, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage. Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Das berechtige Interesse unseres Unternehmens liegt in der Durchführung unserer Geschäftstätigkeit sowie in der Analyse, Optimierung und Erhaltung der Sicherheit unseres Onlineangebotes.

II. Log-Dateien

In den Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die der Browser an uns übermittelt, im Rahmen unseres berechtigten Interesses der Analyse und aus Sicherheitsgründen (sogenannte „logfiles“). Dies sind im Einzelnen folgende Daten:

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP- Adresse - teilanonymisiert)
  • verwendetes Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • übertragene Datenmenge
  • Zugriffsstatus/ HTTP- Statuscode.

Diese Daten können wir in der Regel nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung innerhalb von 7 Tagen gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

III. Vertragliche Verarbeitung

Die von Ihnen für vertragliche Zwecke zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, wie Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden von uns nur intern verwendet, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten vertraglichen Informationen zu verschaffen.

IV. Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden Ihre Angaben von uns gespeichert, um Ihre Anfragen zu beantworten.

Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Dies gilt nicht, wenn eine Datenweitergabe durch geltende Datenschutzvorschriften gerechtfertigt oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

V. Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Dateien in Form von Textinformationen, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies können jeweils nur von dem Server gelesen werden, der sie zuvor übersendet hat. Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir „Session-Cookies“ als auch „Temporäre-Cookies“ ein.

Die meisten von uns verwendeten Cookies werden nach der Beendigung Ihrer Browser-Sitzung (Session) automatisch wieder von ihrem Endgerät gelöscht. Daher werden diese Cookies auch Session-Cookies genannt. Die Daten, die in Session-Cookies abgelegt werden, gelten nur für Ihren jeweils aktuellen Besuch auf unserer Internetseite und dienen dazu, Ihnen eine uneingeschränkte Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen und somit eine komfortable Nutzung unserer Internetseite zu gewährleisten. Session-Cookies werden zum Beispiel benötigt, um Ihnen die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg anzubieten und Ihnen die Navigation auf unserer Internetseite zu erleichtern.

Daneben verwenden wir auch Temporäre-Cookies, die auf Ihrem Endgerät zunächst verbleiben. Diese sogenannten temporären Cookies löschen sich auf Ihrem Gerät nach der vorgeschriebenen Zeit automatisch. Die in temporären Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen auch eine komfortable Nutzung unserer Internetseite zu ermöglichen, wenn Sie ein weiteres Mal auf unserer Internetseite sind. In diesem Fall werden Sie als Kunde von LifeGround erkannt und Ihnen wird dadurch eine erneute Bestellung erleichtert. Hierfür nutzen wir Temporäre-Cookies, um Ihren Warenkorb zu speichern und erleichtern Ihnen somit die Durchführung zukünftiger Bestellungen.

Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Internetseite statistisch zu erfassen und zum Zweck der Optimierung, indem wir unserer Angebote für Sie auszuwerten, siehe hierzu auch VII a. und VII b.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Cookies speichern keine persönlichen Informationen, wie beispielsweise Ihren Namen. Die in den Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft.

Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch nutzen, ohne dass Sie Cookies akzeptieren. Sie können auch Ihre Browsereinstellungen entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und dort insgesamt Cookies ablehnen oder bereits gespeicherte Cookies löschen. Sollten Sie Cookies nicht akzeptieren, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall unsere Angebote unter Umständen nicht fehlerfrei funktionieren oder anderweitige Funktionsstörungen bei der Nutzung der Webseite auftreten können. Sie können jederzeit Ihre Einstellungen, welche Cookies Sie akzeptieren möchten, hier ändern.

VI. Registrierung

Unsere Webseite bietet Ihnen eine Registrierungsmöglichkeit, damit Sie zusätzliche Funktionen in unserem Shop nutzen können. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen personenbezogenen Daten werden an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der internen Verwendung bei uns gespeichert.

Bei der Registrierung werden die IP-Adresse des Nutzers sowie Datum und Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Dies dient dazu einen Missbrauch der Dienste zu verhindern. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme besteht dann, wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht.

Die Registrierung der Daten ist für die Bereitstellung von Inhalten oder Leistungen erforderlich. Registrierte Personen haben jederzeit die Möglichkeit die gespeicherten Daten löschen oder abändern zu lassen. Die betroffene Person erhält jederzeit Auskunft über die über ihn gespeicherten personenbezogenen Daten.

VII. Weitergabe der Daten an Dritte

Für die Bearbeitung Ihrer Bestellung und somit für die Erfüllung unserer Pflichten aus dem Kaufvertrag mit Ihnen sowie für die Bearbeitung eventueller Rückabwicklungen und Gewährleistungsfällen, benötigen wir persönliche Daten von Ihnen. Dies sind Ihr Vor- und Nachname, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie ggf. Zahlungsdaten.

Wir geben Ihre Daten an Dritte nur weiter, wenn dies zur Vertragserfüllung notwendig ist bzw. wir im Einzelfall dazu gesetzlich verpflichtet bzw. berechtigt sind.

Kauf mit Kreditkarte

Wenn Sie die Zahlungsart „Kreditkarte“ wählen, werden Ihre Zahlungsdaten Daten an unseren Zahlungsdienstleister die VR Payment GmbH, Saonestraße 3a, 60528 Frandfurt am Main, Deutschland, („VR Payment“) übertragen.

Angaben, die Sie im Rahmen der Zahlungsabwicklung gegenüber VR Payment machen, wie z. B. die Eingabe Ihrer Kreditkarten-Nummer, werden nicht an uns weitergegeben. Wir erhalten lediglich die Information, dass die Zahlung für die jeweilige Bestellung erfolgt ist.

Detaillierte Informationen zu VR Payment i.S.d. Art. 14 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung), d.h. Informationen zu Zwecken der Datenspeicherung, zu den Datenempfängern, zum Geschäftszweck, zum Anspruch auf Löschung und Berichtigung etc. finden Sie in der Datenschutzinformation von VR Payment.

Kauf auf Rechnung und Ratenkauf

Wenn Sie die Zahlungsart Rechnungskauf oder Ratenkauf wählen, erfolgt die Zahlungsabwicklung über die Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 11134 Stockholm, Schweden. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie unter https://www.klarna.com/de.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnungskauf und Ratenkauf setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Hierzu finden Sie weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen unter https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/0/de_de/user. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Zahlungen mit Pay Pal

Wenn Sie sich für eine Zahlung via PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg entscheiden, werden die erforderlichen Daten zur Zahlungsabwicklung (Name, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Bestell- und Rechnungsdaten), an PayPal übertragen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt bei Pay Pal in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Informationen zur Datenverarbeitung von PayPal finden Sie in der Pay Pal Datenschutzerklärung https//www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Zahlungen mit PayDirekt

Wenn Sie sich für eine der Zahlung per PayDirekt entscheiden, werden die erforderlichen Daten zur Zahlungsabwicklung (Name, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Bestell- und Rechnungsdaten), an die paydirekt GmbH, Stephanstr. 14-16, 60313 Frankfurt am Main übertragen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt bei PayDirekt in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Informationen zur Datenverarbeitung von Pay Direkt finden Sie in der PayDirekt Datenschutzerklärung https:www.paydirekt.de/agb/index.html.

Dienstleister Google

Wir nutzen im Rahmen unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und des wirtschaftlichen Betriebs unseres Onlineangebotes Dienste der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

a. Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Universal Analytics als Webanalysedienst. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP- Adressen von Google in Mitgliedstaaten innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung gekürzt werden, um so einen direkten Personenbezug auszuschließen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Anbieters wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Beachten Sie aber bitte, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Webseite möglicherweise eingeschränkt wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google kann für das jeweilige Endgerät jederzeit mit Wirkung für die Zukunft im Zusammenhang mit der Nutzung unter diesem Link widersprochen werden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

b. Google Ads, Google Conversion-Tracking und Remarketing

Diese Webseite benutzt Google Ads. Dies ist ein Online-Werbeprogramm der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.

Im Rahmen von Google Ads nutzen wir das sogenannte Conversion-Tracking. Von diesem Conversion-Tracking wird ein Cookie gesetzt, sobald Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken. Nach 30 Tagen verlieren diese Cookies ihre Gültigkeit. Die Cookies dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. In dem Fall, dass der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website besucht, und ist das Cookie noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf eine Anzeige geklickt hat und er zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google Ads-Kunde, so auch LifeGround, erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Google Ads-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für uns zu erstellen. Dabei erfahren wir die Gesamtzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehene Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Im Bereich der Werbung mit Google Ads gehört zu den eingesetzten Technologien das sogenannte Remarketing. LifGround nutzt in diesem Zusammenhang die Dienste von Werbepartnern, die dabei helfen, das Internetangebot für Sie interessanter zu gestalten. Die Werbetechnik des Remarketings ermöglicht es Internetnutzern, die sich bereits für unseren Internetshop und für unsere Produkte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Werbepartner mit Werbung angesprochen zu werden. Die Einblendung einer solchen interessensbezogenen Werbung ist in der Regel für den Internetnutzer interessanter als eine Werbung, die nicht einen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis von Cookies und einer Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Diese Form unserer Werbung erfolgt vollkommen pseudonym.

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Beachten Sie aber bitte, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Webseite möglicherweise eingeschränkt wird.

Mehr Informationen zum Google Ads und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/

VIII. Rechte der betroffenen Person

Als Betroffener haben Sie die folgenden Rechte:

  • Gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information,
    • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,
    • aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • Gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    • die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird,
    • die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen,
    • wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    • Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
  • Gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • Gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

IX. E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

X. Speicherdauer der personenbezogenen Daten

Wir speichern personenbezogene Daten für die Dauer der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist erfolgt eine routinemäßige Löschung der Daten, sofern nicht eine Erforderlichkeit für eine Vertragsanbahnung oder die Vertragserfüllung besteht. Sofern die Daten der Nutzer nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. Die Daten werden dementsprechend gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten der Nutzer, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

XI. Sicherheitsinformationen

Wir sind stets bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu verarbeiten, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit diese Daten zu schützen. Unsere Webseite bzw. die Kommunikation über unsere Webseite mit uns ist per HTTPS verschlüsselt.

Stand: 26.01.2020
GL Technics Trade GmbH
Am Mühlenteich 6a
33106 Paderborn

Tel: 0 52 51 39 87 430
Email: service@lifeground.de
www.lifeground .de

Zuletzt angesehen