Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Wählen Sie Ihre Versandoptionen
Wählen Sie Ihre sichere Zahlungsmethode
Kostenlose Hotline 0 52 51 39 87 430
Filter schließen
Filtern nach:

Burkhard Lohren, Pop Art-Künstler unserer Zeit

Burkhard Lohren stellt seine Werke seit Anfang der 1990erJahre in Deutschland sowie dem europäischen Ausland aus und ist in renommierten Galerien vertreten. Viele Ausstellungen, Kunst-Events und zahlreiche TV-Beiträge unter anderem bei „hallo Deutschland“ im ZDF, bei RTL und VOX haben den vielseitigen Künstler ins öffentliche Auge gerückt und bekannt gemacht.
Talent, Experimentierfreudigkeit und die Lust auf Neues kennzeichnen seinen künstlerischen Werdegang. Burkhard Lohren genießt es, seinen Eingebungen freien Lauf zu lassen, ohne die Last der Kunstgeschichte als Programm im Nacken zu spüren. Anfänglich bewegte sich der Pop Art-Künstler zwischen den verschiedensten Medien von Malerei über Objekt, Fotografie bis zu Video. Auf der Suche nach ästhetischer Veränderung und neuen Ausdrucksformen fand er zur digitalen Bildcollage.

Es sind oftmals Fundstücke, Erlebtes, Situationen unseres Alltags, Werbebanner und Slogans oder Filmstile, die Burkhard Lohren strafft und neu arrangiert. Losgelöst von der ursprünglichen Erlebniswelt sind diese Collagen moderne und zeitlose Kompositionen die ihre eigene Ästhetik ausstrahlen. In einer Art Symbiose aus digitalen Composings, traditioneller Malerei und modernsten Drucktechniken entstehen seine beeindruckenden Pop Art-Bilder.  Seine Werke sind eine Besonderheit, die sich von den zahlreichen Pop Art Bildern auf dem Kunstmarkt deutlich abheben.  Dem Künstler gelingt es dem Betrachter Alternativen zum alltäglichen Mainstream aufzuweisen und liefert moderne innovative Kunst.

Pop-Art Collage auf Alu-Dibond Butlerfinish oder Leinwand?

Die Pop-Art Collagen des Künstlers werden von LifeGround auf Alu-Dibond Butlerfinish und auf einer hochwertigen Leinwand angeboten.

  • Alu-Dibond Butlerfinish: Das Material besteht aus Aluminium-Schichten, die thermisch miteinander verbunden sind. Somit ist Dibond leichter und stabiler als übliches Aluminium und ermöglicht die Herstellung sehr dünner Bilderrahmen. Das Motiv des Bildes wird in einem UV-Digitaldruck-Verfahren auf das Alu-Dibond projiziert. Durch das Druckverfahren in Kombination mit dem Alu-Dibond Butlerfinish entsteht ein außergewöhnlicher und metallischer Schimmer, bei einer detailgenauen Auflösung. Dieser moderne und ästhetische Effekt ergibt sich durch eine Besonderheit des Druckverfahrens. Diese besteht darin, dass die Weißanteile in der Druckfarbe nicht mit auf das Alu-Dibond gedruckt werden. Dadurch schimmert die Farbe der metallischen Oberfläche von dem Alu-Dibond Butlerfinish durch die Druckfarbe. Ein weiterer eindrucksvoller Effekt besteht darin, dass bei den Bildern die metallische Alu-Oberfläche dort direkt in Erscheinung tritt, wo die Sonderfarbe Weiß durch das Druckverfahren nicht mit auf die Oberfläche projiziert wird. Alle Drucke auf Alu-Dibond sind limitierte Auflagen von 3 Bildern und auf der Rückseite handsigniert sowie nummeriert. Zu jedem Bild wird ein Echtheitszertifikat mitgeliefert.

  • Leinwand: Jedes Bild auf Leinwand ist ein Multimediamix aus Acrylfarben und einem Digital-Druck. Vor dem Druck grundiert der Künstler jede Leinwand mit Acrylfarben. Jedes Exemplar ist anders, jedes mit Unikatcharakter. Kleinere Farbabweichungen zwischen den Kunstwerken sind beabsichtigt und entstehen durch die jeweilige Verwendung farblicher Grundierungen. Alle Bilder auf Leinwand sind serielle Unikate von 7 Bildern und handsigniert sowie nummeriert. Zu jedem Bild wird ein Echtheitszertifikat mitgeliefert.

 

Burkhard Lohren, Pop Art-Künstler unserer Zeit

Burkhard Lohren stellt seine Werke seit Anfang der 1990erJahre in Deutschland sowie dem europäischen Ausland aus und ist in renommierten Galerien ...

mehr erfahren »
Fenster schließen

Burkhard Lohren, Pop Art-Künstler unserer Zeit

Burkhard Lohren stellt seine Werke seit Anfang der 1990erJahre in Deutschland sowie dem europäischen Ausland aus und ist in renommierten Galerien vertreten. Viele Ausstellungen, Kunst-Events und zahlreiche TV-Beiträge unter anderem bei „hallo Deutschland“ im ZDF, bei RTL und VOX haben den vielseitigen Künstler ins öffentliche Auge gerückt und bekannt gemacht.
Talent, Experimentierfreudigkeit und die Lust auf Neues kennzeichnen seinen künstlerischen Werdegang. Burkhard Lohren genießt es, seinen Eingebungen freien Lauf zu lassen, ohne die Last der Kunstgeschichte als Programm im Nacken zu spüren. Anfänglich bewegte sich der Pop Art-Künstler zwischen den verschiedensten Medien von Malerei über Objekt, Fotografie bis zu Video. Auf der Suche nach ästhetischer Veränderung und neuen Ausdrucksformen fand er zur digitalen Bildcollage.

Es sind oftmals Fundstücke, Erlebtes, Situationen unseres Alltags, Werbebanner und Slogans oder Filmstile, die Burkhard Lohren strafft und neu arrangiert. Losgelöst von der ursprünglichen Erlebniswelt sind diese Collagen moderne und zeitlose Kompositionen die ihre eigene Ästhetik ausstrahlen. In einer Art Symbiose aus digitalen Composings, traditioneller Malerei und modernsten Drucktechniken entstehen seine beeindruckenden Pop Art-Bilder.  Seine Werke sind eine Besonderheit, die sich von den zahlreichen Pop Art Bildern auf dem Kunstmarkt deutlich abheben.  Dem Künstler gelingt es dem Betrachter Alternativen zum alltäglichen Mainstream aufzuweisen und liefert moderne innovative Kunst.

Pop-Art Collage auf Alu-Dibond Butlerfinish oder Leinwand?

Die Pop-Art Collagen des Künstlers werden von LifeGround auf Alu-Dibond Butlerfinish und auf einer hochwertigen Leinwand angeboten.

  • Alu-Dibond Butlerfinish: Das Material besteht aus Aluminium-Schichten, die thermisch miteinander verbunden sind. Somit ist Dibond leichter und stabiler als übliches Aluminium und ermöglicht die Herstellung sehr dünner Bilderrahmen. Das Motiv des Bildes wird in einem UV-Digitaldruck-Verfahren auf das Alu-Dibond projiziert. Durch das Druckverfahren in Kombination mit dem Alu-Dibond Butlerfinish entsteht ein außergewöhnlicher und metallischer Schimmer, bei einer detailgenauen Auflösung. Dieser moderne und ästhetische Effekt ergibt sich durch eine Besonderheit des Druckverfahrens. Diese besteht darin, dass die Weißanteile in der Druckfarbe nicht mit auf das Alu-Dibond gedruckt werden. Dadurch schimmert die Farbe der metallischen Oberfläche von dem Alu-Dibond Butlerfinish durch die Druckfarbe. Ein weiterer eindrucksvoller Effekt besteht darin, dass bei den Bildern die metallische Alu-Oberfläche dort direkt in Erscheinung tritt, wo die Sonderfarbe Weiß durch das Druckverfahren nicht mit auf die Oberfläche projiziert wird. Alle Drucke auf Alu-Dibond sind limitierte Auflagen von 3 Bildern und auf der Rückseite handsigniert sowie nummeriert. Zu jedem Bild wird ein Echtheitszertifikat mitgeliefert.

  • Leinwand: Jedes Bild auf Leinwand ist ein Multimediamix aus Acrylfarben und einem Digital-Druck. Vor dem Druck grundiert der Künstler jede Leinwand mit Acrylfarben. Jedes Exemplar ist anders, jedes mit Unikatcharakter. Kleinere Farbabweichungen zwischen den Kunstwerken sind beabsichtigt und entstehen durch die jeweilige Verwendung farblicher Grundierungen. Alle Bilder auf Leinwand sind serielle Unikate von 7 Bildern und handsigniert sowie nummeriert. Zu jedem Bild wird ein Echtheitszertifikat mitgeliefert.